Halbzeit / First Half

—see English below— Am 10. September 2018 fing unser großes Abenteuer Weltreise an. Damals ging’s von Wien auf die Färöer Inseln. Wir waren voller Aufregung auf das, was da wohl kommen wird. Das war vor ziemlich genau sechs Monaten. Wieviele Länder haben wir seitdem bereist? Was waren unsere bisherigen Highlights? Zeit, eine kleine Zwischenbilanz zu ziehen. Am besten natürlich gewürzt mit ein paar Zahlen und Daten. *Spoileralarm: Wie immer hängen

Aruba: Ab in die Sonne – Off to the sun

—see Englisch below— ♫ Aruba, Jamaika… ♫ Wer von euch kennt den Song „Kokomo“ der Beach Boys? Auf der Suche nach dem persönlichen Paradies, werden die karibischen Inseln besungen. Mit der Insel Aruba fängt der Titel an („Aruba, Jamaika, oh I want to take you, to Bermuda, Bahama…“) und es war DER Ohrwurm für uns, sobald die Entscheidung feststand, dass es nach Aruba geht. In den darauffolgenden zwei Wochen trällerten

Roadtrip USA – Willkommen im fabelhaften Las Vegas! / Welcome to Fabulous Las Vegas!

— see English below —Für unseren Roadtrip durch die USA stand für uns gleich von Anfang an fest, dass wir Las Vegas auf keinen Fall versäumen wollten. Die glitzernde, künstliche Spielerwelt inmitten der Wüste muss man einmal gesehen haben.Nach einer Nacht auf einem ehemaligen Camping-Park ganz in der Nähe vom Death Valley Nationalpark, ging es gleich morgens nach Vegas. Aufgrund der miserablen Parkplatzsituation innerhalb der Stadt, hatten wir uns für

Die ersten Tage in Vancouver – First days in Vancouver

—see English below— Ankunft und positive Überraschung(en)Nach Toronto ging es weiter nach Vancouver. Mit über 6 Stunden Flugzeit für mich der längste Inlandsflug, den ich jemals hatte 🙂Wir landeten wieder spät abends und mit unseren Erfahrungen von Toronto im Hinterkopf, hatten wir tags zuvor noch online einen Mietwagen für die ersten 3 Tage gebucht. Der Mietwagen war sehr günstig, fast schon vergleichbar wenn man mit einem Taxi vom Flughafen in

Toronto & Niagarafälle – Toronto & Niagara Falls

—see english below— Welche Farbe hat Ihre Unterwäsche?Nach Island ging es für uns weiter in die kanadische Wildniss … nun ja, zunächst in den „Großstadtdschungel“ von Toronto. Jedoch mussten wir bereits noch vor dem Abflug in Island das kanadische Einreiseprozedere durchlaufen. Das ETA hatten wir schon online von Europa aus beantragt und so weit auch kein Problem. Wenn man jedoch als offensichtlicher Backpacker unterwegs ist und nur einen Hinflug, ohne