Roadtrip USA – der Große und der Kleine/the big one and the small one

—see English below— Von Las Vegas nahmen wir – wie konnte es anders sein – natürlich die Route 66 um weiter zu kommen. War es ein befreiendes und unvergleichliches Gefühl auf einer der bekanntesten Straßen der Welt durch Amerika zu fahren? Naja, das Gefühl von Freiheit hatten wir natürlich, aber eher aus dem Grund, da wir ja bereits seit fast zwei Monaten unterwegs waren. Es war einfach eine schöne und

Roadtrip USA – Willkommen im fabelhaften Las Vegas! / Welcome to Fabulous Las Vegas!

— see English below —Für unseren Roadtrip durch die USA stand für uns gleich von Anfang an fest, dass wir Las Vegas auf keinen Fall versäumen wollten. Die glitzernde, künstliche Spielerwelt inmitten der Wüste muss man einmal gesehen haben.Nach einer Nacht auf einem ehemaligen Camping-Park ganz in der Nähe vom Death Valley Nationalpark, ging es gleich morgens nach Vegas. Aufgrund der miserablen Parkplatzsituation innerhalb der Stadt, hatten wir uns für

Roadtrip USA – Part II

—see English below— Von einem anderen Vanlifer hatten wir erfahren, dass es in der Sierra Nevada Hot Springs geben soll. Für uns waren Hot Springs in der Wüste irgendwie unvorstellbar, weswegen wir sie uns ansehen wollten. Bevor wir aber dort ankamen, hielten wir in South Lake Tahoe, einer kleinen Ortschaft am gleichnamigen See. Dieser liegt genau auf der Grenze von Kalifornien und Nevada auf einer Höhe von 3317 Meter über